www.alarm-center.de Startseite

Alarm-Center

Startseite » Produkte » GPS Ortungssysteme für Fahrzeuge und Personen » acLOG observer6

acLOG observer6


acLOG observer6
acLOG observer6

Die Gerätefamilie acLOG observer6 wurde hauptsächlich für die verdeckte Ermittlung von Fahrzeug- sowie Personenbewegungen und Positionen konzipiert. Natürlich ist der Einsatz in Baumaschinen und Yachten auch möglich.

Bei der Entwicklung wurden vielfältige Erfahrungen von Detekteien berücksichtigt und umgesetzt. So entstand eine Gerätefamilie, die sowohl durch ihre geringe Größe und ihren geringen Stromverbrauch als auch der universellen Einsetzbarkeit besticht. Um einen Gerätekern, bestehend aus einem Mikro-controller, einem Hochleistungs- 16-Kanal GPS-Empfänger und einem Triband GSM/PCS/ GPRS-Modem Modul ist eine enorme Vielfalt an Gehäuse-, Antennen- und Stromversorgungsoptionen realisiert worden. So ist die kleinste Ausführung mit integriertem Akku für mindestens 12 Stunden Betriebszeit gerade mal 95 x 40 x 16 mm groß. Weiterhin wurde bei der Entwicklung besonderes Augenmerk darauf gelegt, die neuesten Technologien im Bereich GPS und GSM konsequent umzusetzen. Alle Geräte der LOGobserver Familie unterstützen die Nutzung der GPRS – Technologie genauso wie die Datenübertragung per SMS oder CSD (Punkt zu Punk-Verbindung durch Modemanwahl).

Bei der Umsetzung der GPRS - Datenübertragung wurde besonders auf die einfache Nutzung durch den Anwender und niedrigstes Datenvolumen geachtet. Somit sind alle acLOG observer6 bestens geeignet Echtzeitüberwachungen (mit einer Aktualisierungsrate von 5 Sekunden) zu einem vertretbaren Preis durchzuführen (z.B. D1 Business-Data, 1,59 EUR für 8 Stunden Echtzeitüberwachung, wobei bereits 40 Stunden im Grundpreis von 10,- EUR enthalten sind). Da es auch möglich ist, mehrere acLOG observer6 gleichzeitig in Echtzeit in einer Kartenoberfläche darzustellen erlangt die Echtzeitobservation eine völlig neue Dimension. Durch ausgeklügelte Energiesparoptionen sind bei vernünftiger Batteriegröße (z.B. 2 Lithium Monozellen) Laufzeiten zwischen einer Woche und einem Monat realisierbar, je nach Konfiguration. Die Stromaufnahme spezieller Ausführungen im Standby – Modus beträgt bei 3,7V nur ca. 5mA und unter Vollbetrieb (Aktivierter GPS-Receiver und stehende GPRS - Verbindung) ca. 85mA. Alle Geräte sind mit einem Bewegungssensor ausgestattet, der für die Steuerung der Energiesparoptionen und die Auslösung von Benachrichtigung bei Objektbewegungen genutzt wird. Die Sensorempfindlichkeit ist in weiten Bereichen frei konfigurierbar.

Alle acLOG observer 6 Geräte sind an die jeweiligen Anforderungen anpassbar, zusätzliche Integration von Benutzer-Protokollen ist jederzeit möglich.

Die Gerätefamilie

Abmessungen:

95 x 40 x 16 mm incl. Magnete

Gehäuse:

Aluminium schwarz IP65

Stromversorgung


oder extern 3,
7V 5500mAh bis 26 000mAh Li-Primär-Batterie
oder extern 3,
7V 4500mAh bis  9000mAh Li-Po Akku
Optional  extern alle Gleichstromquellen 6-30V (z.B. Autobatterie)

Stromverbrauch:

Min. Standby: 0.5-5 mA / 3,7V (nur Sensor aktiv)

Ext. Standby:

26 mA / 3,7V (Modem aktiv)

Normal:

100 mA / 3,7V (GPS-Receiver+Modem aktiv, keine Verbindung)

Aktiv:

120 mA / 3,7V (GPS-Receiver+Modem aktiv, GPRS-Verbindung)  <100ms Tackt

CSD:

280 mA / 3,7V (GPS-Receiver+Modem aktiv, CSD-Verbindung)

(alle angegebenen Werte sind Durchschnittswerte im Testbetrieb)

GPS-Receiver

16 Kanal, TTF (Kaltstart) 34s

Genauigkeit 2,5m CEP, WAAS und EGNOS

Hohe Empfindlichkeit, Spezieller Eingangsfilter gegen GSM/GPRS

bedingt Indor möglich

Modem-Modul:

Quad-Band GSM/PCS (900/1800/1900Mhz)

GPRS Class 10

GPS-Antenne:

aktive Patch-Antenne abgesetzt

GSM/PCS Antenne

GSM  Stummelantenne oder abgesetzte Dual GPS/GSM Antenne

 


Bilder Galerie

(Anklicken zum vergrössern)
 

Service-Links

Gebrauchsanweisung:

Zurück